iamadmin

Waldbesitzer-Info

Forstdirektor Dr. Michael Strütt, Amtsleiter des Forstamtes Bodenseekreis und Vorstand der Vermarktungsgemeinschaft Holz (VMH) geht mit Ablauf des Monats in den Ruhestand. In diesem Newsletter wendet er sich direkt an unsere Mitglieder und fasst seine Erlebnisse der letzten Jahre zusammen; stellt aber auch die Aufgaben und Herausforderungen für die kommenden Jahre heraus. Ein meinungsstarker Abschied …

Waldbesitzer-Info Weiterlesen »

Starkholz

Holzmarkt-Info 2021-5

Holzpreise auf höchstem Niveau aller Zeiten! Die Verhandlungen mit unseren Kunden sind abgeschlossen. Preise und Mengen im 3. Quartal für unsere Mitglieder sind unter Dach und Fach. Schon vor den Verhandlungen zeichneten sich starke Preisanstiege bei Nadelrundholz ab.

Holz

Holzmarkt-Info 2021-3​

Im letzten Newsletter haben wir von einem für diese Jahreszeit unüblich starken Preisanstieg für Fichtenrundholz berichtet. Dieser Trend hat sich am Rundholzmarkt nun insofern beruhigt, dass sich für das Resthalbjahr konstante Preise gebildet haben.

Holzmarkt-Info 2021-2

Derzeit thematisieren die Medien die außergewöhnliche Marktsituation sehr deutlich, die sich in der Rohstoffversorgung die vergangenen Wochen eingestellt hat. Allem voran der wachsende Mangel von Sägewerkserzeugnissen, insbesondere in der Baubranche, lassen die Preise derart in die Höhe schnellen, dass sich eine große Unsicherheit darüber gebildet hat, wie sich der Markt für die kommenden Wochen weiterentwickelt.

Eiche

Wertholzsubmission Bodensee-Oberschwaben 2021

Auf der Submission wird hochwertiges Holz aus Körperschafts- und Privatwald an den Meistbietenden veräußert. Die Stämme können auf zwei Lagerplätzen in Mochenwangen sowie in Böhringen begutachtet werden. Die Abgabefrist für die schriftlichen Gebote ist am 23. März 2021 um 8.00 Uhr. Da die Submission in Kooperation mit ForstBW stattfindet, stellen wir Ihnen beide Losverzeichnisse zur …

Wertholzsubmission Bodensee-Oberschwaben 2021 Weiterlesen »

Wald

Holzmarkt-Info 2020-11

Nachfrage nach Nadel-Frischholz verhaltener als noch vor kurzem gedacht Wie in vielen anderen Bereichen, ist das Jahr 2020 auch aus Holzmarktsicht ein ganz besonderes. Während zu Jahresbeginn eigentlich noch zu wenig Holz auf dem Markt war, fielen in Folge der Stürme im Februar regional unterschiedlich große Holzmengen an. Dies war der anfängliche Auslöser für fallende …

Holzmarkt-Info 2020-11 Weiterlesen »

Scroll to Top